Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Dat Wunder vun Bethlehem

„Dat es Jesus,“meinten dä Hirt.
Maria un Josef lurten verwirrt.
Ochs un Esel staunten nit schläch,
Die Könige meinten nur“de Hirt hätt rech“
„Dä helle Stän, dä zeigten uns de Richtung
he zum Stall, zu unserem Herrjott singem Jung.“
Dat Kind wor janz still, suh wie die Naach,
„Hallelujah“ meint ´ne Engel,“sit jan sach.“
„Fürchtet üch nit, et es de hellije Naach.“
„Jetz lurt un staunt, de Welt hällt de Odem an,
zum Stall vun Bethlehem wo alles begann.“
En dem Kreppche lit Jesus unser Held.
Suh eh kleen Küngk un doch dä Retter dä Welt.

Dezember 2022 – B.Kox

Sonntag, 16 06 2024

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.